CMDexcellence: interdisziplinäre Diagnostik-Software

CMDexcellence.3 ist da!...

CMDexcellence.3 diagnostiziert mit Ihnen, führt Sie zu den richtigen Diagnosen und der richtigen Schiene und dann rechnen CMDexcellence.3 und DAISY mit Ihnen ab!

Keine Grundgebühr mehr

39,90pro Monat

CMDexcellence.3 mit Kopplung zur DAISY.: Computerunterstützte CMD-Diagnostik wirtschaftlich gemacht.

Geschlossener Workflow von der Patientendatenübernahme aus Ihrer Verwaltungssoftware über expertensystemgeführte Diagnostik und automatische Schienenauswahl bis hin zur auf Ihrer Diagnostik beruhender Abrechnung zur Erstellung der Rechnung in Ihrer Verwaltungssoftware. CMDexcellence.3 macht Sie sicher, dokumentiert für Sie schlüssig und rechnet individuell ab. CMD-Diagnostik und Therapieplanung der Extraklasse!

CMDexcellence.3 wurde entwickelt von Dr. Christian Köneke und Gert Groot Landeweer. Das Abrechnungstool wurde gemeinsam mit Sylvia Wuttig und der DAISY Akademie und Verlag GmbH erstellt.

CMDexcellence.3 ist die fünfte Generation der CMD Diagnostik- und Therapieplanungssoftware. Sie ist Bestandteil eines stimmigen Systems zur CMD-Diagnostik und Therapie, bestehende aus Fortbildungen, CMD-Therapeutenregister und Patienteninformation (www.cmd-therapie.de), In-office-Kursen, CMD-Behandlungsgeräten (u.a. Bremer CMD-Device nach Dr. Köneke/Scheu Dental) sowie Fachliteratur (Craniomandibuläre Dysfunktion - Diagnostik und Therapie, Quintessenz-Verlag).

Als erste Grundlage diente der Software ursprünglich der in den Kursen des Norddeutschen CMD-Curriculums genutzte interdisziplinäre Befundbogen in Papierform. Für Praxen mit karteikartenloser Praxisführung musste bald eine passende Alternative gesucht werden – selbstverständlich nicht ohne zusätzliche Möglichkeiten zur Diagnostik, zur Vereinfachung der Dokumentation und mit anderen zusätzlichen Erweiterungen, vornehmlich für den zahnärztlichen Praxisgebrauch. Zudem war auch das Bedürfnis von Seiten Groot Landeweers vorhanden, die vor nunmehr 30 Jahren entwickelten Untersuchungen im Rahmen der FSA (Funktions- und Strukturanalyse) in die Entwicklung einfließen zu lassen und in gemeinsamer Arbeit mit Dr. Köneke dessen Software zu entwickeln

Das gelungene Ergebnis CMDexcellence.3 bietet in der jetzt verfügbaren fünfte Generation der Software nach mehrjähriger Zusammenarbeit mit Sylvia Wuttig (DAISY Akademie und Verlag GmbH) eine Abrechnungshilfe und durch die Kopplung mit der DAISY auch umfassende Möglichkeiten der Honorargestaltung. Ein Guided Modus führt den Anwender zielsicher durch die Diagnostik. Diagnostikhilfe und Schienenauswahlhilfe sind ebenfalls vorhanden, genauso wie ein automatisierter Befundbericht. Ein Rundum-Sorglos-Paket also für die CMD-Diagnostik!

CMD-Diagnostik leicht gemacht...

... denn CMDexcellence.3 bietet:

  • geschlossenen und vollständigen Workflow (Verwaltungssoftware-Diagnostik-Schienenauswahl-Befundbericht-Abrechnung-DAISY-Verwaltungssoftware)
  • eine komplette computerassistierte CMD-Befundung inklusive Erläuterungen zu Untersuchungstechniken in Wort und Bild (auch für tragbare Ergänzungen und die Nutzung auf Tabletts geeignet),
  • vernetzte Einzelbefunde aus dem zahnärztlichen, orthopädischen, physiotherapeutischen und entsprechend der Erkenntnisse zur Rolle des Hirnstamms bei der CMD-Symptomatik auch aus dem neurologischen Bereich,
  • Aufzeichung und Darstellung der nach Therapierelevanz abgefragten Befunde in übersichtlicher und leicht zu erfassender Form
  • farbliche Kodierungen erleichtern über Fachgebiete hinaus die Einschätzung der Wichtigkeit von Einzelbefunden,
  • eine digitale Patientenkartei in der Hand des Patienten, die die aktuellen Daten des zuvor besuchten Co-Therapeuten sofort in der jeweils anderen Praxis verfügbar macht – ganz ohne Zeitverlust, ohne Warten auf Untersuchungsbefunde und ohne weitere Papierarbeit.

All in One, CMDexcellence.3 ist Ihre neue Vollversion

  • Guided Modus mit geführter Befundung die auf den jeweils schon eingetragenen Befunden aufbaut.
  • Diagnosehilfe, die bei der Eingabe der Befunde eine naheliegende Diagnose auf der Basis der langjährigen Erfahrung der beiden Entwickler anbietet.
  • Schienenempfehlung aufgrund der erhobenen Befunde, die alle Schienenformen einschließt.
  • Automatischen Bericht an Überweiser, Netzwerkpartner und Patienten.
  • Abrechnungshinweis, der auf den durchgeführten Diagnostikhandgriffen basiert.
  • Weiterleitungsmöglichkeit zur DAISY um die Abrechnung individuell abzustimmen.
Weitere Informationen erhalten Sie über die entsprechende Website unter www.cmdexcellence.de